Gemeinde Faulbach Gemeinde Faulbach
Aktuelles

Breitbandausbau: Startschuss

09.11.2017 Jetzt schnelles Internet für Faulbach: Rund 1.100 Haushalte können ab sofort schneller ins Internet - Mehr Tempo: mit Geschwindigkeiten von 50 MBit/s bis zu 200 MBit/s surfen - Mehr Geschwindigkeit bei der Telekom buchen

20171108_112743.jpg

Rund 1.100 Haushalte im Vorwahlbereich 09392 in Faulbach in den Ortsteilen Breitenbrunn und Gusshof können jetzt schneller im Internet surfen. Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf von 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s) bis zu 200 MBit/s. Die Telekom hat dafür rund 12 Kilometer Glasfaser verlegt, zwei Glasfasernetzverteiler und neun Verteiler neu aufgestellt oder mit moderner Technik aufgerüstet.

„Ein schneller Internetanschluss ist heute ein Muss“, sagt Wolfgang Hörnig, Bürgermeister von Faulbach. „Nur die Kommune, die eine moderne digitale Infrastruktur besitzt, ist auch attraktiv für Familien und Unternehmen.“

„Wer die schnellen Internetanschlüsse nutzen möchte, kann sie ab sofort online, telefonisch oder im Fachhandel buchen“, sagt Peter Flory, Regionalmanager der Deutschen Telekom. „In kürzester Zeit sind jetzt Videos aufgerufen, Bankgeschäfte erledigt und Urlaube gebucht.“

So kommt das schnelle Netz ins Haus

Auf der Strecke zwischen der örtlichen Vermittlungsstelle und dem Verteiler wird das Kupfer- durch Glasfaserkabel ersetzt. Das sorgt für erheblich höhere Übertragungsgeschwindigkeiten. Die Verteiler  erden zu Multifunktionsgehäusen (MFG) umgebaut. Die großen grauen Kästen am Straßenrand werden zu Mini-Vermittlungsstellen. Im MFG wird das Lichtsignal von der Glasfaser in ein elektrisches Signal umgewandelt und von dort über das bestehende Kupferkabel zum Anschluss des Kunden übertragen. Es gilt die Faustformel: Je näher der Kunde am MFG wohnt, desto höher ist seine Geschwindigkeit.

In der Regel werden in Faulbach Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s an den Anschlüssen zur Verfügung stehen. Durch den Einsatz der Vectoring-Technik könnten diese Anschlüsse schon heute auf bis 100 MBit/s beschleunigt werden,  allerdings lassen das die EU-Förderrichtlinie derzeit noch nicht zu.

Aufgrund der technischen Anforderungen wurde für einige Gebäude im Rahmen des Ausbaukonzepts eine Sonderlösung vereinbart. Hier endet das Glasfaserkabel nicht im MFG am Straßenrand, sondern hier wird die Glasfaser bis in die Häuser gezogen. Im Bereich des Industriegebietes Wilhelm-Radermacher-Str. und dem Ortsteil Gußhof sind die neuen Anschlüsse erst ab Ende November / Anfang Dezember 2017 verfügbar. In diesen Gebieten wurden die Glasfaserleitung bis ins Haus gelegt und aufgrund der noch notwendigen Mess- und Dokumentationsarbeiten verzögert sich die Fertigstellung der neuen Anschlüsse.

Der Weg zum neuen Anschluss

Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife der Telekom erfahren will, kann sich im Telekom Shop, beim teilnehmenden Fachhandel, im Internet oder beim Kundenservice der Telekom informieren. Außerdem findet am 23.11.2017 ein Bürgerberatungstag im Rathaus der Gemeinde Faulbach statt.

Internet oder beim Kundenservice der Telekom informieren:

 www.telekom.de/schneller

 Neukunden: 0800 330 3000 (kostenfrei)

 Telekom-Kunden: 0800 330 1000 (kostenfrei)

 Kleine und Mittlere Unternehmen 0800 330 1300 (kostenfrei)

Und natürlich beraten die Mitarbeiter in den Telekom Shops und die Fachhändler gerne:

  • Telekom Shops in Aschaffenburg

- Sandgasse 2, 63739 Aschaffenburg

- Würzburger Str. 62-68, 63739 Aschaffenburg

- City Galerie, Goldbacher Str. 2, 63739 Aschaffenburg

  • Fachhändler

- ALU GmbH, Am Römertor 4, 63785 Obernburg

- Car Point, Otto Str. 1, 63785 Obernburg

- The Phone House, Ludwigstraße 13, 63739 Aschaffenburg

- CAT GmbH, In der Seehecke 7, 63924 Kleinheubach

- Tele Caro, Mainstr. 87, 63897 Miltenberg

- PeVi telekom, Miltenberger Str. 32, 63927 Bürgstadt

- Euronics Pfeiffer, Haupstr. 45, 97903 Collenberg

- Brand GmbH & Co. KG, Dürre Wiese 3, 97837 Erlenbach bei Marktheidenfeld

 

Deutsche Telekom AG

Corporate Communications

Dr. Markus Jodl, Pressesprecher

Tel.: 0228 181 – 49494

E-Mail: medien@telekom.de

Kategorien: Die Gemeinde Faulbach informiert

Kontakt

Gemeinde Faulbach
Hauptstraße 121
97906 Faulbach
Telefon: 09392 9282-0

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 09.00-12.00 Uhr
Montag 14.00-16.00 Uhr
Donnerstag 16.00-18.00 Uhr
im wöchentlichen Wechsel 16.00-19.00 Uhr
Mittwoch 14.00-16.00 Uhr Rathaus Breitenbrunn